Orientierungsritt mit hohem Spaßfaktor

33 Reiter und Reiterinnen gingen am Samstag, den 4. Oktober 2014, in Oberhochstatt an den Start. Der RSV „Zur Freiheit“ Oberhochstatt hatte zu seinem 2. Orientierungsritt eingeladen. In insgesamt 11 Gruppen unterteilt, machten sich Ross und Reiter bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg. Mittels Karte und einem guten Orientierungssinn mussten sie den Weg zu den verschiedenen Stationen finden. Dort galt es unterschiedlichste Aufgaben zu meistern. Neben kniffligen Quizfragen war vor allem Geschicklichkeit von Reiter und Pferd gefragt.

So mussten die Pferde Nervenstärke bewahren, wenn es darum ging, flatternde Kleidungsstücke von einer Wäscheleine zu nehmen oder einen Ball mittels Hockeyschläger durch einen Parcour zu schlagen.

Die Teilnehmer hatten viel Spaß und zeigten jede Menge Ehrgeiz beim Bewältigen der 7 Stationen. An der Wechselstation konnte sich jeder mit Brötchen, Kuchen und Kaffee stärken bevor es an die letzten Aufgaben ging.

Nach Beendigung des Orientierungsritts traf man sich zur Siegerehrung im Gasthaus König in Oberhochstatt. Alle Teilnehmer durften sich über tolle Sachpreise freuen. Hierfür danken wir unseren Sponsoren: Müller Stickmanufaktur, Dekoimpuls (Weißenburg), Venus (Pleinfeld), Metzgerei Nüsslein (Pleinfeld), Alte Postapotheke (Pleinfeld), Mc Donald‘s (Gunzenhausen), Bäcker Schmidt (Heideck), Der Fotoladen (Weißenburg), Matt Optik (Weißenburg), RWG Gunzenhausen/Weißenburg, Xevery Trenddesign (Weißenburg)

Die Ergebnisse können hier heruntergeladen werden:

Ergebnis_O-Ritt_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.5 KB